MotorradHotels.info
office@motorradhotels.info

Hotel der Woche

Hotel Sonneck

Außerkapelle 2
6345 Kössen
Tirol Österreich

Saison 2017

Liebe Freunde der Motorradhotels.info!

Damit Ihr Eure Motorradtour wirklich genießen könnt, ist es wichtig im richtigen Motorradhotel einzuchecken. Wir haben diese Motorradhotels für euch parat: vom Süden Europas bis zu den Alpen oder im hohem Norden stehen euch für eure Tourenplanung über 185 Motorradhotels in Österreich, Südtirol - Italien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Tschechien, Kroatien, Slowenien, Ungarn, Luxemburg der Schweiz und in Griechenland zur Verfügung.

Hier wird Euch genau der Service geboten, den Ihr als Biker benötigt und wo Ihr Euch mit gleichgesinnten Bikern austauschen könnt.

Was macht ein echtes Motorradhotel aus?

Bei der Auswahl unserer Motorradhotels achten wir darauf, dass unsere Motorradhotels diese spezielle Services für unser Gäste anbieten, wie:

•    Unterstellplätze für Motorräder
•    Kleine Schrauberecke oder Werkzeug für mögliche kleinere Reparaturen
•    Reinigungsplatz für das Bike
•    Trockenservice für die Motorradkleidung

Am Wichtigsten ist uns, dass es rund ums Hotel Motorradtouren gibt, die Euch begeistern daher bieten wir von jedem Hotel ausgehend
6 Motorradtouren mit GPS Download die Ihr an einem Tag schaffen könnt.

Deshalb eignen sich unsere Motorradhotels besonders für ein normales oder verlängertes Wochenende. Aber auch, wenn Ihr auf einer längeren Tour nur auf der Durchreise seid, könnt Ihr in unserer Auswahl sicherlich einige gute Übernachtungsmöglichkeiten finden.

Viele der Hotels bieten zudem Wellnessbereiche, in denen Ihr nach einer erlebnisreichen aber auch oft anstrengenden Tagestour Eure verdiente Ruhe und Erholung findet. Außerdem sind die Hotelbesitzer selbst oft leidenschaftliche Biker und wissen deshalb, was Ihr auf Eurer Motorradtour benötigt.

Daher leben wir auch unser Motto, "von BIKER, für BIKER"

Für eure Tourenplanung stehen 185 Motorradhotels in Österreich, Südtirol - Italien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Tschechien, Kroatien, Slowenien, Ungarn, Luxemburg der Schweiz und in Griechenland zur Verfügung.

Unsere Motorradhotels.info wächst wie gewohnt.
2016 durften wir 30 neue Migliedsbetriebe herzlich begrüßen und in diesem Jahr ist sie
auch schon um 28 weitere Mitglieder gewachsen.

Wir werden auch weiterhin unsere persönlichen Kontakte zu unseren Kunden vertiefen und neue Mitglieder kennenlernen und freuen uns darauf, gemeinsam entwickelte Ideen umzusetzen.


Wir befinden uns bereits mitten in der Saison
-
vielleicht erleben wir das bevorstehende Jahr gemeinsam mit unserem Marketingportal www.motorradhotels.info - wir freuen uns auf Sie, auf unserem Sozius ist immer ein Platz für Sie frei!


Mit unserem Motorrad Shuttle Service bringen wir Euch zu den besten Motorradhotels als Ausgangspunkt für eure Motorradtouren in allen europäischen Ländern.

Biker ausdrücklich willkommen!

In unseren Mitgliedsbetrieben sind Biker ausdrücklich willkommen!

Rund 4 Millionen zugelassene Motorräder in Deutschland und 500.000 in Österreich warten voller Sehnsucht ausgeführt zu werden.

Geschätzt als Qualitätsgäste, werden die Biker-Bedürfnisse nicht als „lästige Extras", sondern als ganz „normale" Wünsche eines gerne gesehenen Gastes eingestuft.

Gut geführte Häuser mit freundlichen Gastgebern, verstreut an den schönsten Motorradrouten warten auf Euch. 

Die wenigsten Bike-Besitzer betrachten ihre Maschinen als bloßes Fort- bewegungsmittel, für die meisten ist es ein geliebtes Hobby oder mehr!

Der Durchschnittsbiker ist heute über 40, sein Motorrad kein billiger "Bock" und die Tendenz ist steigend. Und so wie die Preise der Motorräder zum Teil jenseits der 20.000,- Euro-Marke liegen, sind auch die Ansprüche vieler Fahrer an einen Biker-Urlaub gestiegen.

Nach einem lang „Ritt“ über wunderbare Straßen, herrlichen Kurven in den Alpen oder an den Küsten, erwartet ein Biker von heute ein bequemes Quartier mit entsprechenden Biker-Angeboten.

Schließlich dient eine erholsame Nacht auch der eigenen Sicherheit - immerhin verlangen hunderte Kilometer feinster Kurven höchste Konzentration. 

Bei uns findet jeder Biker, die passende Unterkunft für jeden Geldbeutel. Von der Familienpension bis hin zum 4S-Sterne-Hotel mit Wellnessoase uvm.
und das Wichtigste dabei, dass auch das Bike einen trockenen und vor allem sicheren Abstellplatz findet.

Wir möchten für jeden Biker eine Hilfe sein, das richtige Motorradhotel zu finden und freuen uns über jede Unterstützung von Euch unser Portal laufend zu erweitern.

Buchungsanfragen

Bitte nutzt unbedingt unser Anfrageformular für den jeweiligen Betrieb für Eure Anfragen !


Nur so können unsere Hotelpartner erkennen, dass Ihr über unsere Plattform der "motorradhotels.info" anfragt.

Unsere Hotelkollegen haben spezielle Preise und viele Motorrad- und Biker-Specials bereit.

Rückmeldungen, nach erfolgter Motorradtour, sendet bitte direkt an uns (office@motorradhotels.info). Wir möchten wichtigen Lob und auch eventuellen Tadel in einem Forum veröffentlichen und gegebenenfalls mit unseren Kooperationspartnern in kontakt treten.

Entlang der Küste Kroatiens

Verschlungene Küstenstraßen, glasklares Meer, und Sonne satt – Kroatien ist das Traumziel für eine Motorradtour in den Süden. Besonderen Reiz bietet dabei vor allem die Vielfalt der Streckenprofile und der Aussichten entlang der Routen. Ob Städtetouren nach Dubrovnik oder Zagreb, Routen die malerische Adria-Küste entlang durch die Region Istrien, oder eine gemütliche Inseltour. Für jeden ist etwas geboten.

Alle Touren haben aber gemein, dass es durchaus mal heiß unter der Jacke werden kann. Was beim Sprung ins Meer Freude bereitet, kann mit der falschen Kleidung auf der Maschine schnell schweißtreibend werden. Deshalb ist es ratsam, für sommerliche Temperaturen immer die passende Funktionskleidung mit guter Belüftung zur Hand zu haben. Bei melahn.de kannst du die richtige Bekleidung kaufen, die sich das ganze Jahr tragen lässt, damit deine Tour nach Kroatien endlich losgehen kann.

Es ist aber nicht bloß das schöne Wetter, das Motorradtouren nach Kroatien so empfehlenswert macht. Es ist auch die unglaubliche landschaftliche Schönheit, die Vielfalt der sehenswerten Orte, die Herzlichkeit der Menschen, und nicht zuletzt die meist freie Fahrt auf den herrlich gelegenen Küstenstraßen und Pässen. Geradezu legendär ist hierbei die Küstenstraße Jadranska Magistrala, die von Rijeka an die Adria-Küste Kroatiens hinab an den unzähligen Inseln vorbei bis hinab nach Dubrovnik führt. Sie darf sich mit Recht eine der schönsten Küstenstraßen Europas nennen lassen, denn die Aussicht auf die Adria ist immer wieder atemberaubend. Vorbei an malerischen Fischerörtchen und größeren Tourismuszentren führt die Strecke auf insgesamt über 600 Kilometern, und bietet so jedem etwas nach seinem Geschmack. Dabei ist für Motorradfahrer immer wieder ein Abstecher abseits der Hauptverkehrsstraßen lohnenswert.

Los geht die Route im italienischen Triest und führt von dort durch Slowenien, vorbei an Koper und über die kroatische Grenze ins an der Küste gelegene Opatija. Hier zu Beginn der Route lohnt sich ein Abstecher auf die Halbinsel Istrien im Norden Kroatiens, vorbei an den Touristenorten Rabac und Pula, bis hin zum wunderschönen Rovinj an der Westküste Istriens. Wenn man der Route von Opatija aus Richtung Süden folgt, kann man entweder der Hauptverkehrsstraße E71 etwas weiter im Inland folgen, oder sich einen Abstecher auf die direkt an der Küste gelegenen Inseln Krk, Cres oder Pag gönnen. Hat man diese passiert, gelangt man erst nach Starigrad und schließlich den etwas größeren Küstenort Zadar. Von dort folgt die Route ein ganzes Stück der Küste, um schließlich Split, die zweitgrößte Stadt Kroatiens zu erreichen, die zum verweilen einlädt. Auf dem letzten Stück passiert man den Ort Makarska und seine landschaftlich eindrucksvolle Region, vorbei am bosnischen Neum – dem einzigen Küstenzugang Bosnien-Herzegowinas – bis hinab in den südlichsten Zipfel Kroatiens, um schließlich in Dubrovnik, mit seiner romantischen Altstadt und beeindruckenden Burganlange, zu münden. Zum Abschluss der Jadranska Magistrala wartet so nochmal ein echtes Highlight auf den Biker.

Wie wäre es also mit einem Besuch des Hard Rock Cafes in Zagreb, einem Wochenendausflug nach Dubrovnik, einer Erkundung des wunderschönen Istriens, oder einer Tour zu einem der vielen anderen landschaftlichen Highlights Kroatiens? Der große Nationalpark Plitvicer Seen oder die malerische Kvarner-Bucht mit ihren Inseln Cres und Krk sind absolute Geheimtipps für eine Motorradtour.

Die Fahrt lohnt sich.

Kostenloser GPS-Download

Über 1000 Tourenvorschläge von den besten Motorradtouren inkl. GPS-Tracks zum downloaden für ihr Navi, immer von ihrem Motorrad-Hotel ausgehend.

Die GPS-Daten unserer Motorradtouren stehen unter "Unterkünfte" für alle gängigen Navigationsgeräte zum "KOSTENLOSEN DOWNLOAD" bereit und
sind in Google-Maps und auf Google-Earth einzusehen.


close